Sonntagsskizzen (20/2017) - Potsdamer Platz

Berlin, Potsdamer Platz
Hier mischen sich Touristen und Einheimische in lautem bunten Trubel.
Kaum zu glauben, dass hier vor 25 Jahren nur ein einziges Haus stand!
Der breite Todesstreifen, der verharmlosend "die Mauer" genannt wird, trennte hier Ost- und West-berlin.
Heute zeugt davon nur noch ein einziger - offenbar vergessener - DDR-Wachturm in der neu angelegten Erna-Berger-Straße hinter dem Leipziger Platz.






Sonntagsskizzen (19/2017) - Berliner Mauer - Heute

Mit dem Skizzenblock auf dem Mauerstreifen, wo bis 1989 zwei Welten im Niemandsland endeten...

Kreuzberg - Checkpoint Charlie
Wedding - Bernauer Straße
Kreuzberg - Niederkirchnerstraße

Treptow - Schlesischer Busch



Sonntagsskizzen (18/2017) - People in Groups



Im ICE von München nach Berlin. Am Tisch zwei zufällig zusammen sitzende Mütter mit ihren Kindern...
zwei Welten, wie sie unterschiedlicher kaum sein könnten...





















Perlaggen-Kartenspieler im Gasthaus Schluff in Maria Himmelfahrt bei Oberbozen.
Perlaggen ist ein traditionelles Tiroler Kartenspiel, welches im 19. Jahrhundert in Südtirol entwickelt wurde
und das sich noch heute in der Region einiger Beliebtheit erfreut.



Abends im Hofbräukeller Biergarten in München, der leider schon um 23:00 Uhr schließt... schade!




Sonntagsskizzen (17/2017) - Südtirol II

Bozen bei 36 Grad Hitze... es sei bisweilen sei es die heißeste Stadt Italiens, sagte man uns.
Ich kann es bestätigen!

Bozen Kornplatz

Villnöß St. Peter, Gasthof Kabis

Kapelle Gsoi bei Sankt Peter

Relaxing auf der Gampen Alm an den Geissler Spitzen




























Bozen, die Exil Lounge in den Laubengängen am Kornplatz.